Der Fensterfalzlüfter Aeromat mini Standard von Siegenia Aubi

16.11.2015 20:18

Der Aeromat mini von Siegenia Aubi überzeugt von selbst! Nicht das er fast unsichtbar am Fensterfalz montiert ist, er arbeitet auch völlig ohne Strom. Nutzen Sie Ihre Zeit anderweitig und überlassen das Lüften dem Profi.

Der Fensterfalzlüfter erfüllt vollständig die DIN 1946-6 (Lüftung zum Feuchtschutz).  Das Funktionsprinzip ist einfach! Durch den verdeckt liegenden Fensterfalzlüfter gelangt fische Luft in den Wohnraum, durch die Begrenzung der Luftmenge welche durch den Lüfter strömt verschließt sich der Lüfter bei großem Winddruck automatisch. Verringert sich der Winddruck wieder (Sturm lässt nach) dann öffnet sich der Lüfter wieder automatisch und versorgt Ihre Wohnräume wieder mit frischer Luft.

Der Lüfter wird unter anderen eingesetzt in Wohnungen mit Lüftungsproblemen und ist dadurch ein interessanter Artikel für Vermieter.

Der Aeromat mini ist besonders geeignet für Wohnungen in denen die Wasserbildung am Fenster und der Schimmel um das Fenster durch mangelhafte Lüftung zurückzuführen ist. Hier wird durch den Lüfter eine ständige Grundlüftung erreicht.

Der AEROMAT mini sorgt für eine permanente Belüftung und Entfeuchtung Ihrer Wohnräume und kann Ihre Gesundheit vor gefährlicher Schimmelbildung schützen. Durch Einsatz des Fensterfalzlüfters gewährleisten Sie so sehr preiswert eine dauerhafte Grundlüftung und tragen so zum Erhalt der Bausubstanz bei.

Sie sind neugierig geworden und wollen den Lüfter ausprobieren?
Kein Problem, wir haben extra ein Starterset nur für Sie zusammengestellt.
Bestehend aus 4 Lüftern, den dazugehörigen Schrauben und einem Messer zum Ausschneiden der Dichtung.
 Zum AEROMAT mini Starterset

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen möchten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Akzeptieren